Wagenplatz BAR eröffnung

kurze info, demnächst mehr. wir haben uns für den verein einen vereinswagen gekauft. demnächst gibts die erste soli party mit vokü, trinken, lagerfeuer und natürlich musik. soli für was .. soli für den wagen bei dem es noch viel viel zu tun gibt bis er dann wöchentlich EUERE neue location in wue sein wird. kommt vorbei und bringt euere freunde mit

 

 

 

2012 Wünsche: Mehr Wagenplätze !!

Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins Jahr 2012 ! Das kommende Jahr wird mindestenst genauso spannend wie die Jahre zuvor ! Viel Erfolg wünschen wir auch allen befreundeten Projekten wie dem Kommando Rhino (Freiburg), Zomia (Hamburg), den Berliner Wagenfreunden und allen anderen die ein selbstbestimmtes Leben im Wagen leben wollen ! Möge es 2012 viele neue Wagenplätze geben !

WagenWeihnachten !

 

Vorweihnachtliches Treiben auf dem Wagenplatz!

Am Freitag, den 23.12. feiern wir Weihnachten!
Manch einer würde sagen: „Ja, aber das ist doch einen Tag zu früh!“ Genau! Aber genau richtig, um den 24. nochmals im Kreise seiner Familie feiern zu können. Wer mag, kann beim Schrottwichteln alten Krams gegen neuen alten Krams tauschen, wem das zu albern ist, kann sich aber auch ganz klassisch an den Plätzchengedecken vollfuttern. Wem durstet, der soll sich am Glühwein laben und wem friert sich am Feuer erfreuen. Unser Weihnachtsmann DJ X-MAs ’n ZEN hat zwei Technics 1210er mitgebracht, für die Tanzbeine und Nickköpfler wird auf jeden Fall auch gesorgt sein. Wir wünschen allen die kommen oder auch nicht können ein gesegnetes Fest und einen guten Rutsch in das neue Jahr!

 

Globalisierungskritische Filmwoche – Im Central Kino

Es ist mal wieder soweit, die Globalisierungskritische Filmwoche Würzburg steht vor der Tür!

Ab Donnerstag findet ihr sich mit den verschiedenen Thematiken der Globalisierung auseinandersetzende filmerische Kunstwerke. Am besten ihr schaut auf den entsprechenden Seiten nach, wann was wo zu sehen ist. Hier einige Links:


Central Programm Kino


Attac Würzburg

Lagerfeuer Vorleseabend -> nächste Runde

Wegen dem großen Erfolg des ersten Literarischen Lagerfeuers haben wir uns entschlossen, das einmalige Event nun doch regelmäßig zu zelebrieren. Nach vorläufiger Planung könnt ihr jeden zweiten Donnerstag im Monat (nächster Termin somit der 10.12.2011 !!! — Nachtrag: der 10. ist ein Samstag! Fehler von uns! Es müsste dann der 8. sein!!!! Aber am Samstag gibts sicher auch großes Feuer und das ein oder andere Stelldichein! ) mit einem gemütlichen Vorleseabend bei uns am Feuerplatz rechnen. Willkommen ist jede Art von Literatur, ob klassisch Zeitlos oder postmodern und Selbstgezimmert, hier freut sich das Ohr auf eine bunte Vielfalt aus verschiedenen Stilen. In der ersten Runde durften wir gesellschaftskritische Eigenkompositionen, gespickt mit stichhaltigen Pointen des täglichen Lebens, genauso geniessen wie auch die kecken sogennanten Battle-Raps in neudeutscher, manchmal offensiver Mundart. Wer weiß was da als nächstes kommt? Ihr bestimmt das Programm mit euren eigenen Lieblingstexten oder Kurzgeschichten, oder geniesst einfach den Abend beim gemütlichen Lauschen derer. Kommt vorbei, bringt was zum Vorlesen mit oder hört einfach nur zu, ganz wie ihr wollt.

Nicht nur für geistige, sondern auch stoffliche Nahrung wird gesorgt, denn ihr könnt euch an unserer Tee und Kanbberkuchentheke nach Belieben auf Spendenbasis eindecken. Wir freuen uns auf euch!

 

Bilder vom ersten Abend findet ihr hier….

 

-> Am Donnerstag 10.11 ab 19 Uhr machen wir bei uns auf dem Wagenplatz einen Vorleseabend mit Tee und Mate (Kein Alk!).  Wer Lust hat ist dazu herzlich Eingeladen.. bei Decken und Lagerfeuer ! Bringt euere Bücher mit.

Zelten statt Wagenplatz???

Eine Schande für Würzburg! Inzwischen werden für das Wintersemester Zeltplätze angeboten aber freie Flächen gibt es keine! Wir haben einen Zulauf wie nie zuvor und kaum Platz! Dazu akut Hochwasser gefährdet!

FÜR MEHR WAGENPLÄTZE IN WÜRZBURG!
„Die Wohnungssituation in Würzburg und Umgebung spitzt sich weiter zu. Müssen die Studenten demnächst unter einer Würzburger Brücke oder auf dem Zeltplatz nächtigen? Der Deutsche Mieterbund, Landesverband Bayern, weist bereits seit längerem auf den drohenden Wohnungsmangel hin auch die Oppositionsparteien im Bayerischen Landtag hatten eine intensive Vorbereitung der Studienstandorte zum doppelten Abiturjahrgang gefordert. Durch Aussetzung der Wehrpflicht wird die Lage in Würzburg und Umkreis noch kritischer, da bis zu 6.000-7.000 zusätzliche Studienanfänger zu erwarten sind. Der Wegfall der Zivildienstleistenden wurde hier noch gar nicht berücksichtigt.“
Quelle: http://tinyurl.com/6kkumwl

„In fünf Tagen geht es los, dann beginnt Lena Blaß ihr Studium an der Fachhochschule Würzburg. Erst vor gut einer Woche bekam sie die Zusage für den Studiengang Soziale Arbeit – im Nachrückverfahren. Einen Studienplatz hat sie jetzt also sicher. Doch etwas Entscheidendes fehlt ihr noch: eine Bleibe.“
Quelle: http://tinyurl.com/6drzo8n

Skytune Festival 2011

Dieses Jahr (2 & 3 September) findet wieder das Elektro und Rock´n Roll Festival in Himmelstadt statt. Zu bieten haben wir dieses Jahr 3 Music Areas Mit Exzelenten DJ´s und Musikern die auf eine Jam einladen. Getränke und Essen sind für ein kleinen Obulus verfügbar. Wir freuen uns über viele alternrnative Besucher. Klick hier für mehr Infos: Weiterlesen