Projekte

Sehr geehrte Gäste, Besucher, Interessierte, Reisende, „nur so kurz“ Vorbeischauende…..

bitte habt Verständnis dafür, dass wir zur Zeit nur eingeschränkt für eure Belange sorgen können, da wir nicht die Kapazitäten haben uns so mit euch zu beschäftigen wie ihr es verdienen würdet. Der Platz lebt ja vom Austausch, vom Begegnen, vom inspirieren lassen; Vom selbst Schaffen, vom Experimentieren und Probieren. Da es gerade jetzt im Sommer viele aus den Betonwänden zieht, die mit Tatendrang und Enthusiasmus ans Werk gehen wollen sind unsere Reserven inzwischen ein wenig knapp geraten.

Wir Planen daher in naher Zukunft einen regelmäßigen Info & Werkel Tag einzurichten,

bei dem Ihr dann die Zeit für Fragen, für Kaffee und Fachsimpeleien bekommt die Ihr verdient.

Daher bitten wir bis auf weiteres alle Gäste, die mehr als einen Tag hier bleiben möchten, sich vorher per mail oder telefonisch anzukündigen

um im Allgemeinen besser planen zu können. Wir sind uns sicher, dass man sich unkompliziert auf einen guten Zeitpunkt einigen kann, dann haben alle mehr Spaß am Miteinander…

 

 

Allen erstmal einen guten Start in das Jahr 2017!

Gleich Zeit für neue Taten bei unseren Bauwochen! Da es noch zu kalt ist um länger draußen etwas zu basteln, hier eine kleine Vorankündigung der geplanten Workshops (ca. März bis Mai)

  • Schmieden für Anfänger      —  Wir haben einen kleinen Schmiedeofen gebaut, mit dem wir alte, große Nägel in neue Formen bringen, neudeutsch wird das als „upcycling“ bezeichnet. Erste erfolgreiche Testentwürfe mit Löffeln und Messern waren recht vielversprechend, mit den Gabeln müssen wir noch etwas probieren, und ihr natürlich auch!
  • Pizzalehmofen für Anfänger   — Unser kleiner Schrotthänger soll zum Pizzaofen mutieren! Lehmkugeln und ein paar Stahlteile richtig aneinander und aufeinandergereiht, und unsere nächsten Vokü-Pizza wird diesmal echt Steinofengebacken…

 

  • Filzen für Fortgeschrittene   — Wie bereits in der Weihnachtszeit, diesmal aber kompliziertere Formen und Farbverläufe. Auch für ambitionierte Anfänger dieses Fachs. Schafwolle noch genug vorhanden!

Daneben könnt ihr euch wie gewohnt nach Absprache im Holzbildhauen, Malen oder ähnlichen versuchen, gibt bei C. immer eine Volle Kanne Kaffee!

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.